Autositz für Frühchen

Herzlich willkommen Foren Von Eltern zu Eltern Autositz für Frühchen

4 Beitragsstränge anzeigen
  • Autor
    Beiträge
    • #379
      Linda
      Gast

      Hallo,
      zwar wird es bei uns noch etwas dauern, bis unsere Maus nach Hause darf, doch stellt sich uns schon jetzt die Frage, welchen Autositz wir nehmen können. Den Römer Babysafe habe ich im Internet gefunden, da man dafür aber zwei Autositze benötigt, ist der für uns nicht möglich (da wir ein 5-Personen-Haushalt sind)… welche Alternative gibt es?

    • #391
      Daniela
      Gast

      Schale von Recaro ist auch noch empfehlenswert

    • #411
      Linda
      Gast

      Ist die Sleep-Wanne auch verstellbar? Ab 4 zusätzlichen Personen ist die Wanne leider nicht möglich… das Auto ist ein 5-Sitzer (VW Polo Combi)

    • #488
      Gregor
      Gast

      Bei welchem Öamtc hast du den Aton Q bekommen?

    • #497
      Team NewBe OÖ
      Verwalter

      @ Gregor – schon mal beim Öamtc angerufen? Vielleicht können sie telefonisch schon Auskunft über die Leihmöglichkeit des Anton Q bekommen. Liebe Grüße, ihre NewBe’s

    • #389
      Daniela
      Gast

      Um welches Auto handelt es sich denn?

    • #390
      Daniela
      Gast

      Auf jeden fall wichtig wäre eine Schale ohne Isofixbasis, weil die dann besser in der Neigung verstellbar ist. Mit Isofixbasis sitzen die Kinder teilweise (je nach Neigung der Rückbank des Autos) sehr steil in der schale drinnen.

      1. Wahl wäre: Römer – Sleep-wanne
      2. Wahl: Aton Q von Cybex (wichtig ist das Q!!!) kann man sich beim ÖAMTC auch ausborgen

      ev. noch: BeSafe – Sleep

4 Beitragsstränge anzeigen

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können. Hier anmelden oder registrieren.